Tisch 'Podia' in Esche


ganz neu bei mir

Tisch 'Podia' in Esche


Normalerweise beglückt uns die Traditionsmanufaktur Horgenglarus mit grossen Möbelklassikern. Dass sie aber auch Ahnung haben von zeitgenössischem Design, zeigen sie uns mit dem Tisch Podia.

Die Kombination aus Gusseisen und Vollholz ist dabei eine altbewährte Materialwahl, die 'Horgenglarus' schon manches Mal erfolgreich zu fertigen wusste. Beim 'Podia' erweist sich die Kombi als besonders raffiniert, da die schmalen Beine so entworfen wurden, dass man jedes beliebige Tischformat darauf platzieren kann. Der Variabilität sind also keine Grenzen gesetzt.

Für dich habe ich bereits eine Auswahl getroffen, die du hier in der Eschenholz-Ausführung findest. Weitere Hölzer tummeln sich heute übrigens ebenfalls bei mir.

Falls du nach einer individuellen Lösung suchst und es dir die Gusseisen-Beine so richtig angetan haben, freue ich mich über eine Anfrage von dir.

Weitere Möbelklassiker findest du im Label Store Horgenglarus by Mooris.

ganz neu bei mir
Marke
Horgenglarus
Deisgn
Moritz Schlatter, 2017
Material
Eschenvollholz, Beine aus Gusseisen
Masse
Siehe Grössenauswahl / H: 74 cm
Hinweis
Weitere Masse und Holzarten auf Anfrage
Design / Made in
Schweiz
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren