Mooris.ch

Leuchte 'Parentesi'


Anstatt 335 / cooler Klassiker von 'Flos

Leuchte 'Parentesi'


Parentesi bedeutet im Italienischen 'Klammer' oder 'klammern' und beschreibt neben dem Namen gleichzeitig das Prinzip des Deckenstrahlers von 'Flos'. Ein schickes Stahlseil, das zwischen Decke und Boden 'geklammert' sprich in volle Raumhöhe gespannt wird, ermöglicht die Höhenregulierung eines Stahlrohres, an dem der Leuchtenkörper befestigt ist. Die eigentliche Leuchte ist ein formschöner, schwarzer Scheinwerfer, der dorthin ganz viel direktes Licht liefert, wo's gerade gebraucht wird.

Der Entwurf dieser coole Lichtquelle, die sowohl perfekt ins Atelier als auch neben mein Sofa passt, stammt von den Designern Achille Castiglioni und Pio Manzù. Und zwar aus dem Jahre 1970! Die innovative Mischung aus Pendel- und Stehleuchte wurde sogar mit dem begehrten Preis 'Compasso d´Oro' ausgezeichnet. Ein Klassiker für Kenner!

Anstatt 335 / cooler Klassiker von 'Flos
Marke
Flos
Designer
Achille Castiglioni
Material / Farbe
Metall lackiert / schwarz, rot, weiss
Masse
Kabellänge: 400 cm / Ø Fuß 11 / Ø Baldachin 7 cm
Leuchtmittel
LED - max 8W / E27 / 750lm / 2700K
Spezielles
höhenverstellbar / dimmbar
Made in
Italien
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren