Mooris.ch Zürich. Bern. Basel. Berlin. Hamburg.
Auf den Wunschzettel

Kochbuch 'Vegan Oriental'

noch 1 Tage 10 Stunden

Kochbuch 'Vegan Oriental'

noch 1 Tage 10 Stunden

Die orientalische Küche ist, abseits von den bekannten Klassikern, eine sehr abwechslungsreiche und frische Küche. Nicht selten werden dafür bis zu 10 verschiedene Gerichte, im Mittleren Osten auch 'Mezze' genannt, für ein Essen gekocht.

Klassische Gänge wie Vor- und Hauptspeise gibt es nicht, vielmehr wird alles gleichzeitig serviert. Nach diesem Prinzip fiel es der Autorin Parvin Razavi nicht schwer, einen kulinarischen Bogen über die verschiedenen orientalischen Esskulturen und Einflüsse zu spannen und sie mit zeitgenössischen Ansätzen zu kombinieren.

Neugierde, Genuss, Gastfreundschaft, Sinnlichkeit, Tradition, Kreativität, Nachhaltigkeit und Lebensfreude – diese Ausgangspunkte standen als Inspiration zu Beginn dieses Buchprojektes. Unter dieser Prämisse fand sich ein Team rund um die Köchin Parvin Razavi zusammen, um die frische und abwechslungsreiche orientalische Küche in ein veganes Kochbuch zu transferieren. Egal ob als Hauptspeisen oder für die traditionelle Mezze, in diesem Buch finden sich Gerichte, die mit natürlicher Leichtigkeit einen kulinarischen Bogen über die verschiedenen orientalischen Esskulturen spannen und mit zeitgenössischen Ansätzen verbinden.

Wirklich wunderschön inszeniert und mit hübschen Illustrationen verziert!

Post
2 - 3 Wochen

Kochbuch 'Vegan Oriental'

noch 1 Tage 10 Stunden

Die orientalische Küche ist, abseits von den bekannten Klassikern, eine sehr abwechslungsreiche und frische Küche. Nicht selten werden dafür bis zu 10 verschiedene Gerichte, im Mittleren Osten auch 'Mezze' genannt, für ein Essen gekocht.

Klassische Gänge wie Vor- und Hauptspeise gibt es nicht, vielmehr wird alles gleichzeitig serviert. Nach diesem Prinzip fiel es der Autorin Parvin Razavi nicht schwer, einen kulinarischen Bogen über die verschiedenen orientalischen Esskulturen und Einflüsse zu spannen und sie mit zeitgenössischen Ansätzen zu kombinieren.

Neugierde, Genuss, Gastfreundschaft, Sinnlichkeit, Tradition, Kreativität, Nachhaltigkeit und Lebensfreude – diese Ausgangspunkte standen als Inspiration zu Beginn dieses Buchprojektes. Unter dieser Prämisse fand sich ein Team rund um die Köchin Parvin Razavi zusammen, um die frische und abwechslungsreiche orientalische Küche in ein veganes Kochbuch zu transferieren. Egal ob als Hauptspeisen oder für die traditionelle Mezze, in diesem Buch finden sich Gerichte, die mit natürlicher Leichtigkeit einen kulinarischen Bogen über die verschiedenen orientalischen Esskulturen spannen und mit zeitgenössischen Ansätzen verbinden.

Wirklich wunderschön inszeniert und mit hübschen Illustrationen verziert!

Label
Verlag
Neun Zehn Verlag
Autor*in
Razavi, Parvin / Artz, Henriette (Illustr.) / Pöschl, Arnold (Fotogr.)
Ausführung
Fester Einband
Abbildungen
Farb. Fotos
Seitenangabe
191 S.
Masse
H28.7 cm x B20.0 cm x D2.2 cm 968 g
Erscheinungsjahr
2015
Rückgaberecht
Bücher können nur originalverpackt retourniert werden.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren