Mooris.ch

'Stapelliege' in Farbe


Design Klassiker von 1966

'Stapelliege' in Farbe


Wer kennt das Problem nicht: Es taucht unerwartet Besuch auf und keine bequeme Schlafmöglichkeit ist vorhanden. Die meisten Schlafsofas sind weder Sofa noch Bett und der Gast erwacht am nächsten Morgen alles andere als erholt. Nicht so mit diesem Möbel: Die Stapelliege von Rolf Heide schreibt seit 1966 Designgeschichte.

Ob im Kinderzimmer, in der Studenten-WG, in der Single-Wohnung oder im Gästezimmer – wann immer eine zusätzliche Schlafmöglichkeit gebraucht wird, lässt sich die Stapelliege leicht und bequem in Position bringen.

Die zerlegbare Liege besteht aus zwei Lagen, die übereinander gestapelt werden. So kann man sie als Bett oder Sofa verwenden. Kommt Besuch, nimmt man einfach eine der beiden Liegen herunter und hat im Handumdrehen eine zweite Schlafmöglichkeit. Die Stapelliege lässt sich auch zum Doppelbett ausbauen, was mir besonders gut gefällt.

Das gleiche Spiel, wenn man die Liege als Sofa verwendet: entweder aufeinander gestapelt und etwas höher, oder nebeneinander und eher tief. Ein ideales Möbel für Menschen, die oft umziehen, weil die unkomplizierte Liege flexibel einsetzbar ist.

Hochwertige Materialien sorgen für optimalen Schlaf- und Sitzkomfort. Du kannst entscheiden, ob du eine Matratze aus Kaltschaum oder mit Federkern lieber hast. Bei der Ausführung darfst du hier zwischen vielen verschiedenen Farben wählen.

Weitere Möbel aus den Werkstätten findest du im Label Store Müller Möbelwerkstätten by Mooris.

Design Klassiker von 1966
Marke
Müller Möbelwerkstätten
Design
Rolf Heide
Material
Multiplex, 9-fach verleimt offenporig lackiert
Masse Einzelliege
B: 90 cm / L: 200 cm / H: 23 cm
Fotos
Müller Möbelwerkstätten / Christian Perl
Lieferumfang
1 Stapelliege
Made in
Deutschland
Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Diese helfen uns, das Angebot zu verbessern. Mehr erfahren