<
>

'Butler' – die klassische Garderobe
Whatsapp

Clocknoch

Auch wenn die Wandgarderobe Butler zu den modernen Entwürfen des traditionsreichen Unternehmens L&C Stendal gehört, steht sie dennoch in der Tradition der 20er und 30er Jahre des letzten Jahrhunderts. Ohne dabei verstaubt zu wirken. Diese Gratwanderung gefällt mir besonders gut und weiss ich mit einem weiteren Stilbruch zu würdigen: indem ich sie kurzerhand mit meinem munteren Mix an Möbeln kombiniere.

Mit fünf Kleiderhaken und einer grosszügigen Hutablage ist 'Butler' ein praktisches Helferlein im Flur und steht mir und meinem Besuch stets zu Diensten. Und wer keine Hüte trägt, kann die Ablage alternativ auch mit einer Auswahl seiner Handtaschensammlung verzieren oder mit Schirm und Charme – und eben ohne Melone.

Gegründet 1871 als Gartenmöbelfabrik in Schorndorf, gehört 'L&C Stendal' zu den Pionieren der Metallverarbeitung in der Möbelindustrie. Schon 1889 errichteten L&C. Arnold ein Zweigwerk in Stendal/Altmark, in der Nähe von Berlin. Die räumliche Nähe zum Bauhaus in Dessau erwies sich als äusserst vorteilhaft, da die Bauhäusler einen experimentierfreudigen Kooperationspartner in der Industrie suchten. Seit Anfang der 90er Jahre werden am Standort Stendal wieder hochwertige Bauhaus-Möbelklassiker produziert, ergänzt mit neuen Modellen und Re-Editionen aus den 50er Jahren.
 

Noch Fragen zum Produkt?


Marke   L&C stendal
Design   L&C Stendal, 2004
Gestell   RR 20 x 2mm gelötet mit 5 Garderobenhaken und Aufnahme für Ablageplatte
Oberfläche   Verchromt (20 μm Glanznickel + 5 μm Chrom)
Material   Schwarzes Eschenfurnier, Plattenstärke 19mm oder farbloses Acrylglas, satinierte Kanten, Plattenstärke 10mm
Masse   Höhe Wandbefestigung: 30cm, Ablage: L 100 x T32cm

773 0 Butler wandgarderobe lc stendal big


 Post / kostenloser Versand
 ca 28 Tage
CHF 545 / von 'L&C Stendal'