<
>

Der Original 'Butterfly Chair'
Whatsapp


Der Butterfly Chair, auch Hardoy oder Fledermaussessel genannt, wurde 1939 von den Architekten Ferrari-Hardoy, Kurchan und Bonet entworfen. Mit seiner Struktur aus vier verschlungenen überdimensionalen Haarnadeln, ist er bis heute ein begehrter Sessel, dessen Formgebung zu vielseitigem, ungezwungenem Sitzen einlädt. Mir gefällt das kernige Leder in der Kombination mit dem feinen Metallgestell sehr gut. Und dass mein Kopf auch gut abgestützt wird, wenn ich mich richtig in den Sessel flenze, das finde ich auch ganz angenehm.

Passt auch wunderbar zu meinem kleinen Beistelltischli und dem hellen Sofa. Besonders auf altem Parkettboden wunderschön, wie ich ihn im Atelier habe, wo das gute Stück Gäste zum Ausspannen und Kaffegeniessen einlädt. Auf bald!

Im Mooris Studio in Zürich steht der 'Butterfly Chair' für dich zum Testen, Anschauen und in mehreren Varianten und Farbkombinationen parat. Terminvereinbarung unter hello@mooris.ch / 043 311 02 02.
 

Noch Fragen zum Produkt?


Marke   Manufakturplus
Material / Farbe   Untergestell schwarz oder edelstahl / Bezug Blankleder maron oder cognac
Made in   Deutschland
Masse   B 79 / T 79 / H 89 / Sitzhöhe 37 cm

10 butterflysession suestudiomood 09 butterflysession suestudiomood 05 butterflysession suestudiomood 02 butterflysession suestudiomood 07 butterflysession suestudiomood Manufakturplus butterfly chair hardoy b k f chair stahlrahmen verchromt 24 Bildschirmfoto 202015 06 17 20um 2016.58.28 20kopie 08 butterflysession suestudiomood Butterfly chair 1 Produkt butterflychair cognac 1 Hardoy butterfly chair mit bezug baumwolle 06 butterflysession suestudiomood 01 butterflysession suestudiomood Bildschirmfoto 202015 06 17 20um 2016.58.40 20kopie Image 1


 Stückgut Post / kostenloser Versand
 ca 14 Tage
CHF 1395 / ein Klassiker